News zum Deutschen Bundestag ! Bundestag News & Infos zu EU (Europäische Union) / Europa! Europa / EU News & Infos zu Großbritannien ! GB News & Infos zu Frankreich ! Frankreich News & Infos zu Russland ! Russland News zur Ukraine ! Ukraine News & Infos zu den USA ! USA News & Infos zu China ! China News & Infos zu Korea ! Korea News & Infos zum Iran ! Iran Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell Informativ Unabhängig: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Schlagzeilen, News, Hintergründe & Fakten - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden/Einloggen  DPN-Aktuell DPN-Exklusiv Kolumne Fakten Themen Skandale Top-News Neueste Videos

Deutsche-Politik-News.de | Halsbandsittich auf der Kö in Düssseldorf 2018

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

Deutschland ist Papageienland - 4 Papageienarten haben sich hier in den letzten Jahren angesiedelt:
 Deutsche-Politik-News.de ! Exklusiv-News: Freilebende Papageien in Deutschland: In vielen Städten des Rhein-Main-Gebietes sind die intelligenten Vögel in den letzten Jahrzehnten heimisch geworden!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 05. März 2019 @ 18:16:32 auf Deutsche-Politik-News.de

(4.532 Leser, 1 Kommentar, 8 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 5,00)


Deutsche-Politik-News.de |
Papageien gehören in der Systematik der Vögel zur Ordnung der Psittaciformes (Papageienvögel, 001).

Zur Familie der "»Eigentlichen Papageien" (im Unterschied zu den Kakadus) zählen vier mittlerweile seit Jahrzehnten auch in Deutschland (Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg) beheimatete Papageien-Arten.

Dies sind der Halsbandsittich (auch Kleiner Alexandersittich, Psittacula krameri, ursprünglich südliches Afrika und Asien), der Alexandersittich (auch Großer Alexandersittich, Psittacula eupatria, Asien), der Mönchssittich (Myiopsitta monachus, Südamerika) sowie die Gelbscheitelamazone (Amazona ochrocephala, Südamerika).

Die ersten freilebenden Halsbandsittiche wurden 1969 in Köln gesichtet, dort leben mittlerweile einige Tausend dieser Vögel. Immer wieder machen sich Grüppchen auf die Suche nach neuen Lebensräumen. So sind inzwischen unter anderem auch Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Heidelberg, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Speyer, Wiesbaden, Worms und Zweibrücken von den Sittichen besiedelt (002).

Besonders gern halten sich die Halsbandsittiche in Platanen auf, die sie gern als Schlaf- wie auch Brutbäume nutzen. Tagsüber verteilen sich die Vögel zur Nahrungssuche ins Umland, bei Anbruch der Dämmerung kehren sie dann publikumswirksam in großen Schwärmen laut kreischend auf ihre Schlafbäume zurück.

Gelbscheitelamazonen haben ihr natürliches Verbreitungsgebiet in Brasilien und in anderen Ländern Südamerikas. In Stuttgart gibt es seit 1984 die einzige Population dieser Vögel außerhalb ihres natürlichen Verbreitungsgebietes aus entflogenen Vögeln weltweit (004).

Allein in der Kurstadt Wiesbaden (Hessen) lebten 2016 geschätzt rund 3.000 Halsbandsittiche und mehrere Hundert der etwas größeren Alexandersittiche, die Population wächst von Jahr zu Jahr um etwa 15 Prozent (002, 003).

Schätzungen für 2014 gingen mittlerweile von einem Gesamtbestand von allein 30.000 wildlebenden Halsbandsittichen in Deutschland aus (002).

Bei einem für 2014 angenommenen Gesamtbestand von ca. 35.000 Papageien und einer Wachstumsrate von etwa 15 Prozent dürfte die Anzahl 2021 erstmals die Zahl von 100.000 Tieren überschreiten.

Im wärmeren Süden Deutschlands könnten sich die Sittiche auch außerhalb städtischer Gegenden ausbreiten, warnen Experten. Besonders Sonnenblumen sind für die körnerliebenden Vögel als landwirtschaftliche Nutzpflanze interessant, aus einigen spanischen Regionen gibt es bereits Berichte über erhebliche Schäden (003).

Auch auf Obstplantagen und Maisfeldern fühlen sich Halsbandsittiche sehr wohl. Beim Forschungsnetzwerk ParrotNet heißt es: "Die klimabedingte Ausbreitung der Sittichpopulationen in Europa wird zunehmenden Druck auf die Wirtschaft ausüben." Noch halte sich der Schaden in Europa aber in Grenzen (003).

Im Zuge der weiteren Klimaerwärmung werden sich die Sittiche zukünftig in weitere Gebiete Deutschlands ausbreiten, auch die Besiedelung der aufgrund von Aufheizung schon etwas wärmeren Wärmeinsel Berlin in den nächsten Jahren ist nicht unwahrscheinlich.

Neben Nil- und Kanadagans, Chile- und Kubaflamingo, Nandu, Waschbär, Marderhund, Mufflon, Dam- und Sikahirsch, Amerikanischem Ochsenfrosch und seit Neuestem auch dem Goldschakal zählen die genannten vier Papageienarten zu den für Beobachter besonders attraktiven der in Deutschland eingewanderten bzw. eingebürgerten Tiere, den sogenannten Neozoen (005).

Quellen:

(001) Papageien bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Papageien

(002) Halsbandsittich bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Halsbandsittich

(003) Zu Halsband- und Alexandersittichen in Wiesbaden: https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article150631226/Papageien-Invasion-in-Deutschland-wirft-Fragen-auf.html

(004) Gelbscheitelamazonen bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Gelbscheitelamazone

(005) Liste der Neozoen in Deutschland bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Neozoen_in_Deutschland

Videos:

blackdotmedia / Papageien In Deutschland [ 2013 | Reportage ]
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 05.07.2013):

Zitat: "Ein studentisches Projekt, welches die Hintergründe der Halsbandsittiche im Rhein/Main-Gebiet erläutert.

Dank an Detlev Franz für das Interview."




OK:TV Mainz / Papageien erobern Deutschland
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 08.04.2013):

Zitat: "Ein Naturfilm zum Thema Papageien in Mainz und Umgebung.

Macht euch ein eigenes Bild - sind sie eine Plage oder einfach nur schön? "




Wiesbadener Kurier / Wiesbaden: Papageien vor der Haustür
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.03.2012):

Zitat: "In Wiesbaden sind mehr Halsbandsittiche unterwegs als je zuvor.

Bundesamt für Naturschutz prüft, ob die Papageien auf eine sogenannte graue Liste gesetzt werden müssen."




EastEndPeterP / Gelbkopfamazonen: Freilebende Papageien in Stuttgart
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.06.2015):

Zitat: ""Es gibt weltweit in der freien Wildbahn nur noch weniger als 7.000 Exemplare. In ihrer Heimat Mexiko sind die Tiere gefährdet.

Bei den inzwischen rund 50 Vögeln in Stuttgart Bad Cannstatt handelt es sich um die einzige Brutpopulation außerhalb Amerikas."

Aufnahmen vom 10.06.2015"




lokalzeitjunkie / Lokalzeit aus Düsseldorf: Papageien jetzt auch in Hilden
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.09.2014):

Zitat: "Lokalzeit aus Düsseldorf Papageien jetzt auch in Hilden"





Weiteres zum Thema Neozoen in Deutschland:

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann hier nachgelesen werden: hier)

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann auch hier nachgelesen werden: hier)

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann auch hier nachgelesen werden: hier)

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann auch hier nachgelesen werden: hier)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Nandus in Deutschland" ist hier zu sehen: hier)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Nandus in Deutschland" ist auch hier zu sehen: hier)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Nandus in Deutschland" ist auch hier zu sehen: hier)

(Videos zum Thema "Nandus in Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Eine Themenseite "Nandus Mecklenburg (Deutschland)" gibt es hier.)

Papageien gehören in der Systematik der Vögel zur Ordnung der Psittaciformes (Papageienvögel, 001).

Zur Familie der "»Eigentlichen Papageien" (im Unterschied zu den Kakadus) zählen vier mittlerweile seit Jahrzehnten auch in Deutschland (Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg) beheimatete Papageien-Arten.

Dies sind der Halsbandsittich (auch Kleiner Alexandersittich, Psittacula krameri, ursprünglich südliches Afrika und Asien), der Alexandersittich (auch Großer Alexandersittich, Psittacula eupatria, Asien), der Mönchssittich (Myiopsitta monachus, Südamerika) sowie die Gelbscheitelamazone (Amazona ochrocephala, Südamerika).

Die ersten freilebenden Halsbandsittiche wurden 1969 in Köln gesichtet, dort leben mittlerweile einige Tausend dieser Vögel. Immer wieder machen sich Grüppchen auf die Suche nach neuen Lebensräumen. So sind inzwischen unter anderem auch Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Heidelberg, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Speyer, Wiesbaden, Worms und Zweibrücken von den Sittichen besiedelt (002).

Besonders gern halten sich die Halsbandsittiche in Platanen auf, die sie gern als Schlaf- wie auch Brutbäume nutzen. Tagsüber verteilen sich die Vögel zur Nahrungssuche ins Umland, bei Anbruch der Dämmerung kehren sie dann publikumswirksam in großen Schwärmen laut kreischend auf ihre Schlafbäume zurück.

Gelbscheitelamazonen haben ihr natürliches Verbreitungsgebiet in Brasilien und in anderen Ländern Südamerikas. In Stuttgart gibt es seit 1984 die einzige Population dieser Vögel außerhalb ihres natürlichen Verbreitungsgebietes aus entflogenen Vögeln weltweit (004).

Allein in der Kurstadt Wiesbaden (Hessen) lebten 2016 geschätzt rund 3.000 Halsbandsittiche und mehrere Hundert der etwas größeren Alexandersittiche, die Population wächst von Jahr zu Jahr um etwa 15 Prozent (002, 003).

Schätzungen für 2014 gingen mittlerweile von einem Gesamtbestand von allein 30.000 wildlebenden Halsbandsittichen in Deutschland aus (002).

Bei einem für 2014 angenommenen Gesamtbestand von ca. 35.000 Papageien und einer Wachstumsrate von etwa 15 Prozent dürfte die Anzahl 2021 erstmals die Zahl von 100.000 Tieren überschreiten.

Im wärmeren Süden Deutschlands könnten sich die Sittiche auch außerhalb städtischer Gegenden ausbreiten, warnen Experten. Besonders Sonnenblumen sind für die körnerliebenden Vögel als landwirtschaftliche Nutzpflanze interessant, aus einigen spanischen Regionen gibt es bereits Berichte über erhebliche Schäden (003).

Auch auf Obstplantagen und Maisfeldern fühlen sich Halsbandsittiche sehr wohl. Beim Forschungsnetzwerk ParrotNet heißt es: "Die klimabedingte Ausbreitung der Sittichpopulationen in Europa wird zunehmenden Druck auf die Wirtschaft ausüben." Noch halte sich der Schaden in Europa aber in Grenzen (003).

Im Zuge der weiteren Klimaerwärmung werden sich die Sittiche zukünftig in weitere Gebiete Deutschlands ausbreiten, auch die Besiedelung der aufgrund von Aufheizung schon etwas wärmeren Wärmeinsel Berlin in den nächsten Jahren ist nicht unwahrscheinlich.

Neben Nil- und Kanadagans, Chile- und Kubaflamingo, Nandu, Waschbär, Marderhund, Mufflon, Dam- und Sikahirsch, Amerikanischem Ochsenfrosch und seit Neuestem auch dem Goldschakal zählen die genannten vier Papageienarten zu den für Beobachter besonders attraktiven der in Deutschland eingewanderten bzw. eingebürgerten Tiere, den sogenannten Neozoen (005).

Quellen:

(001) Papageien bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Papageien

(002) Halsbandsittich bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Halsbandsittich

(003) Zu Halsband- und Alexandersittichen in Wiesbaden: https://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article150631226/Papageien-Invasion-in-Deutschland-wirft-Fragen-auf.html

(004) Gelbscheitelamazonen bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Gelbscheitelamazone

(005) Liste der Neozoen in Deutschland bei Wikipedia.org: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Neozoen_in_Deutschland

Videos:

blackdotmedia / Papageien In Deutschland [ 2013 | Reportage ]
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 05.07.2013):

Zitat: "Ein studentisches Projekt, welches die Hintergründe der Halsbandsittiche im Rhein/Main-Gebiet erläutert.

Dank an Detlev Franz für das Interview."




OK:TV Mainz / Papageien erobern Deutschland
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 08.04.2013):

Zitat: "Ein Naturfilm zum Thema Papageien in Mainz und Umgebung.

Macht euch ein eigenes Bild - sind sie eine Plage oder einfach nur schön? "




Wiesbadener Kurier / Wiesbaden: Papageien vor der Haustür
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.03.2012):

Zitat: "In Wiesbaden sind mehr Halsbandsittiche unterwegs als je zuvor.

Bundesamt für Naturschutz prüft, ob die Papageien auf eine sogenannte graue Liste gesetzt werden müssen."




EastEndPeterP / Gelbkopfamazonen: Freilebende Papageien in Stuttgart
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.06.2015):

Zitat: ""Es gibt weltweit in der freien Wildbahn nur noch weniger als 7.000 Exemplare. In ihrer Heimat Mexiko sind die Tiere gefährdet.

Bei den inzwischen rund 50 Vögeln in Stuttgart Bad Cannstatt handelt es sich um die einzige Brutpopulation außerhalb Amerikas."

Aufnahmen vom 10.06.2015"




lokalzeitjunkie / Lokalzeit aus Düsseldorf: Papageien jetzt auch in Hilden
(Youtube-Video, Standard-YouTube-Lizenz, 11.09.2014):

Zitat: "Lokalzeit aus Düsseldorf Papageien jetzt auch in Hilden"





Weiteres zum Thema Neozoen in Deutschland:

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann hier nachgelesen werden: hier)

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann auch hier nachgelesen werden: hier)

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann auch hier nachgelesen werden: hier)

(Interessantes zum Thema "Nandus in Deutschland" kann auch hier nachgelesen werden: hier)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Nandus in Deutschland" ist hier zu sehen: hier)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Nandus in Deutschland" ist auch hier zu sehen: hier)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Nandus in Deutschland" ist auch hier zu sehen: hier)

(Videos zum Thema "Nandus in Deutschland" können hier geschaut werden.)

(Eine Themenseite "Nandus Mecklenburg (Deutschland)" gibt es hier.)

Artikel-Titel: Exklusiv-News: Freilebende Papageien in Deutschland: In vielen Städten des Rhein-Main-Gebietes sind die intelligenten Vögel in den letzten Jahrzehnten heimisch geworden!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Deutsche-Politik-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Exklusiv-News: Freilebende Papageien in Deutschland: In vielen Städten des Rhein-Main-Gebietes sind die intelligenten Vögel in den letzten Jahrzehnten heimisch geworden!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden

Freilebende Papageien in Deutschland: In vielen Städten des Rhein-Main-Gebietes sind die intelligenten Vögel in den letzten Jahrzehnten heimisch geworden! (Punkte: 1)
Von Isolde am Donnerstag, dem 07. März 2019 @ 14:21:57
(Userinfo | Persönliche Mitteilung an den Kommentator schicken)


Man könnte jetzt sagen, hat diese Klimaerwärmung auch was Gutes.
Ich wohne in Dresden, da sind mittlerweile die Sperlinge rar geworden.
Und das obwohl bei Temperaturen unter 8 Grad schon anfange Vogelfutter auszustreuen.
Es gibt halt nur wenige noch.
Wir hatten mal in den 90ern einen Praktikanten aus Köln bei uns in Dresden, der hatte in seinem bisherigen Leben noch nie Schnee gesehen.
Da glaube ich gern, dass sich in seiner Heimat exotische Vögel in freier Wildbahn wohlfühlen.



Diese Web-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Nandus in Deutschland: Nandus in Groß Grönau - in d ...

Nandus in Deutschland: Nandus in Groß Grönau - in d ...
Reichsbürger: Peter Fitzek - Der König von Wittenbe ...

Reichsbürger: Peter Fitzek - Der König von Wittenbe ...
Salafismus: Ursprünge und Gefahren | Thorsten Geral ...

Salafismus: Ursprünge und Gefahren | Thorsten Geral ...

Alle Web-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Venedig - Blick vom Campanile San Giorgio Maggiore - ...

Sigur Rós - Hamburg Teil 1 (Beginn) - 12.10.2017

Asiatische Elefanten im Tierpark Berlin - 09.09.2019 ...


Alle DPN-Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Deutschland-MVP-Schloss-Schwerin-2015-150 ...

Deutschland-Berlin-Khadija-Moschee-160619 ...

Internationale-Tourismus-Boerse-Berlin-IT ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Foto - Galerie

Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Gunpowder Grüner Tee Der Hausarzt sagte ich sollte mal eine Weile auf Schwarztee verzichte und dafür mal Grünen Tee trinken. Aber allein die Zubereitung ist ja eine Wissenschaft für sich. Ich vermute mal, da ... (Ulf Harris, 17.4.2021)

 Knusper Müesli von Farmer Croc Ich hatte zwar eher etwas anderes als Mitbringsel aus der Schweiz erwartet, aber naja so ist es eben: Knusper Müesli von Farmer Croc. Ich bin zwar nicht so der Müslifan, von weg ... (Björn Bregie, 13.4.2021)

 Knedliky - tschechisches Knödelmehl Nichts gegen bayrische Semmelknödel aber die tschechische Variante ist ein Soßenvernichter erster Klasse. Die Teller sehen hinterher aus wie abgeleckt. Die Knödel so locker und ... (Hans-Peter Stahl, 25.3.2021)

 Pecorino von Freihofer Gourmet Das mit diesem Freihofer Gourmet ist leider immer nur an Ostern, Weihnachten und Pfingsten. Da gibt es immer ein paar lecker Sachen, wo man sich fragt, warum gibt die eigentlich n ... (Kathrin Hansen, 04.6.2019)

 Riniel Kräuterbonbons von amanie Seit ich im Alter anfällig für Reizhusten bin habe ich immer ein paar Hustenbonbon einstecken. Eigentlich habe ich meine Stammmarke, aber irgendwie hatte ich es verpasst Nachschub zu be ... (Oscar Stommelen, 30.5.2017)

 Erdnuss-Flips von Feurich An der Herstellung von Erdnussflips versuchen sich ja viele, doch nur einigen Wenigen gelingt es die Dinger in einer Qualität herzustellen die süchtig macht. Aber die Erdnussflips von Fe ... (Mareike Wartenberg, 16.4.2017)

 Jägersoße von GEFRO Ich weiß nicht mehr wann, aber irgendwann bin mal auf GEFRO gestossen. Zuerst war es nur die Brühe und daan habe ich so nach und nach mal alles so durchgetestet. Und jetzt probiere ... (Ronald Kramm, 10.6.2016)

 Prinzenrolle von DeBeukelaer Wissen sie was man in der Fachsprache Quengelware nennt? Wenn im Kassenbereich noch irgendwelche Leckerli aufgebaut sind. Und so war es bei meinem letzten Einkauf. Ich stehe schon ... (Bertram Wolter, 07.1.2016)

 Nescafe Classic Ich habe ja nun schon einiges an löslichen Kaffee probiert, aber letztendlich lande ich immer wieder bei Nescafe Classic. Ich weiß nicht ob es zur geschmacklichen Prägung im jungen Lebe ... (dietrich david, 07.10.2013)

 Rehragout Rehragout mit frischer Sahne von Aldi. Es gibt momentan bei Aldi eine Serie die nennt sich Freihofer Gourmet. Ich bin eigentlich immer sehr skeptisch, was Konservenprodukte (außer Erbs ... (dietrich david, 10.11.2012)

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Die Diktaturnovelle kommt: Stellungnahmen nur noch bis 19.5. möglich! (fotovymy, 17.05.2021)
Die Diktaturnovelle ist im Anmarsch: Noch mehr Überwachung, der gläserne Mensch und die ultimative Zweiklassengesellschaft durch den Grünen Pass stehen bevor. Der totalen Kontrolle ist damit zukünftig Tür und Tor geöffnet. Bis 19. Mai besteht noch die Möglichkeit auf der Parlamentsseite dazu schriftlich Stellung zu nehmen. Mit der geplanten Änderung des Epidemiegesetzes droht nicht nur die Einführung eines orwellschen Überwachungsstaates. Mit dem Grünen Pass wird auch noch die Grundlage für ein ...

 Blockalarm Erfahrungen: Steigende Einbruchszahlen in Firmengebäude und Gewerbeobjekte wegen Corona (prmaximus, 17.05.2021)
Während in den letzten Jahren vor allem Privathäuser auf der Liste der Einbrecher standen, hat sich das seit dem Beginn der Covid-19-Pandemie dramatisch verändert, wie Blockalarm aus seinen Erfahrungen in den vergangenen Monaten bestätigen kann. Leerstehende Bürogebäude, verwaiste Geschäftsräume, geschlossene Lokale. Der Stillstand der Betriebe sorgt in Zeiten von Corona dafür, dass mehr und mehr Betriebe ausgeraubt werden. Die Einbrecher seh ...

 Mit den richtigen Handgriffen Schmerzen lindern (prmaximus, 17.05.2021)
Nacken- und Rückenschmerzen sind in Deutschlands Bevölkerung weit verbreitet. Laut einer aktuellen Studie leiden sogar etwa 15 Prozent der Erwachsenen unter chronischen Schmerzen im Bereich des Rückens. Dass nicht immer Schmerzmittel oder Spritzen das Mittel der Wahl sind, zeigen die Spezialisten für manuelle Therapie in der Kölner Praxisklinik SPORTHOMEDIC.

"Kommt ein Patient mit Schmerzen zu uns, führen wir zunächst ein ausführliches Gespräch und eine Untersuchung der Gelenkmechanik, de ...

 17. Mai IDAHOBIT: BZgA-Initiative LIEBESLEBEN informiert über Gefahren von Konversionsbehandlungen (borschra, 17.05.2021)
Der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT) am 17. Mai 2021 macht auf Diskriminierungen gegenüber sexueller und geschlechtlicher Vielfalt aufmerksam. Zu diesem Anlass informiert LIEBESLEBEN, eine Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Förderung sexueller Gesundheit, zu den Gefahren sogenannter Konversionsbehandlungen. Diese zielen darauf ab, die sexuelle Orientierung oder geschlechtliche Identität einer Person zu ändern oder zu unte ...

 Open-Air-Ausstellungen in Wien (fotovymy, 17.05.2021)
Kunst ist für alle da: Und das zeigt sich am besten anhand von Open-Air-Ausstellungen im öffentlichen Raum. Die kann man nämlich rund um die Uhr kostenlos besuchen. Wer also Lust hat, beim nächsten Spaziergang ein wenig Kultur aufzusaugen, hat im Frühling an verschiedenen Locations in ganz Wien die Chance dazu.

Donaukanal: Fremd bin ich gekommen
Am Donaukanal gibt es nicht nur coole Street-Art zu bestaunen, entlang der Fußballkäfige bei der U-Bahn-Station Rossauer Lände fin ...

 Neue Kochbücher von Books on Demand (BoD) (Kummer, 17.05.2021)
Im April sind bei Books on Demand (BoD) die Kochbücher „Silvi kocht - Meine Lieblingsgerichte“ und „Vegetarisches Grillvergnügen – so einfach geht´s“ erschienen. Sie bieten interessante Rezepte, die nicht schwer zuzubereiten sind und Abwechslung auf den Teller bringen.

Silvi kocht - Meine Lieblingsgerichte
Die Rezepte in diesem Buch, mit denen man Freunde und Familie verwöhnen kann, sind nicht schwer nachzukochen.
Es gibt aber keinen Grund, sich immer genau an die v ...

 Kickl: „Grüner Pass“ führt geradewegs in einen Kontroll- und Überwachungsstaat (fotovymy, 16.05.2021)
Der “Grüne Pass” sei ein datenschutzrechtlicher Sündenfall und führe die Bürger geradewegs in einen Überwachungsstaat, befürchten die Freiheitlichen.

Die schwarz-grüne Regierung verspricht, dass der sogenannte „Grüne Pass“, in dem eingetragen wird, ob man gegen das Coronavirus geimpft, von der Krankheit genesen oder getestet ist, ein Dokument für die Freiheit sei. Aber ist es nicht das Gegenteil? Führt uns der „Grüne Pass“ nicht geradewegs in die Unfreiheit, ja sogar in einen Kont ...

 MCM Investor Management AG: Klimaschutzgesetz betrifft auch Immobilienbranche (MCMInvestor, 16.05.2021)
Deutschland soll bis zum Jahr 2045 klimaneutral werden – und das betrifft auch die Immobilienbranche.

Magdeburg, 17.05.2021. „Die Klimaziele wurden geändert, Deutschland soll bis 2045 klimaneutral werden, also fünf Jahre früher als zunächst geplant“, erklärt die MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Die Bundesregierung gab bekannt, dass die CO2-Emissionen bis 2030 im Vergleich zum Referenzjahr 1990 um 65 Prozent gesenkt werden sollen. Zuvor waren es 55 Prozent. Bis 2040 soll ...

 Kampf der EU gegen Geldwäsche: Die Eliten wollen an unser Bargeld (fotovymy, 16.05.2021)
"Erst soll es wertlos sein, dann überflüssig und am Ende verboten", so schätzt Wochenblick die Situation am Devisenmarkt ein.

Die EU-Kommission will als Teil eines Pakets gegen Geldwäsche eine absolute Grenze für Barzahlungen von 10.000 Euro einführen. Im Zusammenspiel mit den Plänen für einen digitalen Euro und der drohenden Wirtschaftskrise ist das eine gefährliche Idee.

Diese Grenze klingt so hoch, dass die meisten Bürger nur selten daran anstoßen – und tatsächli ...

 Thomas Filor: Engpässe bei Baustoffen (FilorEmissionshaus, 16.05.2021)
Immobilienexperte Thomas Filor erklärt, warum es teilweise zu Engpässen bei Baustoffen kommen kann.

Magdeburg, 17.05.2021. „Viele Bauunternehmen leiden derzeit unter den gestiegenen Rohstoffpreisen. Auch die Lieferzeiten sind verzögert. Neubau hierzulande kann mitunter ein kostspieliges Unterfangen sein. Leider verhindert die geringe Verfügbarkeit von Baustoffen oft den Baustellenbetrieb. Oft fehlt es an Rohren, Kunststoff, Kupfer, Folien sowie Dämmstoffen. Außerdem werden auch H ...

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:





Freilebende Papageien in Deutschland: In vielen Städten des Rhein-Main-Gebietes sind die intelligenten Vögel in den letzten Jahrzehnten heimisch geworden!

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video Tipp @ Deutsche-Politik-News.de
Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 1

Kanadischer Pavillon Biennale Venedig 2017 / Teil 1

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Deutsche Politik Infos:
Südamerika-Flair - auf Nandu-Pirsch in Mecklenburg / Schäden insbesondere auf Rapsfeldern!


Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 8


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2021 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keine Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder sonstige Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Deutsche Politik, Wirtschaft & Kultur

Freilebende Papageien in Deutschland: In vielen Städten des Rhein-Main-Gebietes sind die intelligenten Vögel in den letzten Jahrzehnten heimisch geworden!