Deutscher Bundestag ! Bundestag EU (Europäische Union) ! Europäische Union (EU) Großbritannien ! GB Griechenland ! Griechenland Ukraine ! Ukraine Russland ! Russland China ! China USA ! USA Alle News bei Deutsche Politik News ! Alle News

 Aktuell & Informativ: Deutsche-Politik-News.de 

Suche auf D-P-N.de:  
   
  Unabhängig: Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream / Infos & Meinungen zu Politik, Wirtschaft & Kultur!
 Home  Anmelden / Einloggen   Exklusiv Kolumne Skandale Fakten News-Hinweise Themenseiten Top-News Weiteres

Deutsche Politik News und Infos: Nachrichten @ Deutsche-Politik-News.de !

 Deutsche-Politik-News.de ! Weitere News: Fraunhofer SIT - Forschungsprojekt Dorian: Fake News finden und bekämpfen

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 17. August 2017 @ 16:39:24 auf Deutsche-Politik-News.de

(40 Leser, 0 Kommentare, 0 Bewertungen, Durchschnittsbewertung: 0,00)




Neues Forschungsprojekt DORIAN: Interdisziplinäres Team entwickelt rechtskonforme Methoden und praxistaugliche Handlungsempfehlungen

Fake News werden meist zur Stimmungsmache oder gezielten Hetze gegen einzelne Personen verbreitet und können schnell im Internet kursieren. Doch was genau ist eine Fake News und wie lassen sie sich am besten bekämpfen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das im August gestartete und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt DORIAN. Juristen, Medienwissenschaftler, Psychologen, Informatiker und Journalisten suchen gemeinsam nach Möglichkeiten, um Fake News automatisiert zu erkennen und ihrer Verbreitung entgegenzuwirken. Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Methoden und Handlungsempfehlungen, die praxistauglich sind und zugleich den Datenschutz und die Meinungsfreiheit wahren. Projektpartner sind das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie, die Hochschule der Medien Stuttgart, die Universität Duisburg-Essen und die Universität Kassel. Weitere Informationen zum Projekt finden sich im Internet unter www.sit.fraunhofer.de/dorian

Soziale Netzwerke und Nachrichtenportale im Internet sind zu einer wichtigen Plattform für gesellschaftliche und politische Kommunikation geworden. Koordinierte Fake News-Kampagnen setzen diese Plattformen zweckentfremdet ein, um manipulierte Nachrichten zu verbreiten. Sie zielen darauf, die öffentliche Stimmung in eine bestimmte Richtung zu lenken, sie sollen als Massenpropaganda wirken oder bestimmte Gruppen gezielt beeinflussen.

Oft ist es aufwendig, Fake News als solche zu entlarven. Bislang gibt es nur wenige Gegenmaßnahmen, meist von Betreibern großer Internetplattformen wie Google oder Facebook sowie Medienhäusern, die Faktencheck-Portale betreiben. Das Projekt DORIAN hat es sich zum Ziel gesetzt, Mechanismen zur Aufdeckung und Bekämpfung von Falschmeldungen zu entwickeln, die gleichzeitig das Recht auf freie Meinungsäußerung sowie die Presse- bzw. Zensurfreiheit und den Datenschutz berücksichtigen. Konkret erstellen die Projektpartner zum Beispiel Handlungsempfehlungen für Bürger, Behörden und Medienhäuser.

"Im Projekt DORIAN untersuchen wir Meinungsmanipulation mit einem umfassenden interdisziplinären Ansatz - damit wollen wir mögliche technische Lösungen zur automatisierten Erkennung und Bekämpfung von Desinformation und Meinungsmanipulation im Internet aufzeigen, die grundrechtskonform sind und nicht zensierend wirken sollen", erklärt Dr. Michael Kreutzer, Projektleiter am Fraunhofer SIT. Prof. Dr. Martin Steinebach, ebenfalls Fraunhofer SIT, ergänzt: "Wir bringen große Kompetenz im Bereich technischer Datenschutz, Bild- und Textforensik, der Computerlinguistik sowie dem Internet als Infrastruktur in das Projekt ein."

Die rechtlichen Anforderungen im Projekt DORIAN untersucht ein Wissenschaftlerteam der Universität Kassel unter Leitung von Prof. Dr. Alexander Roßnagel. "Wir schauen, in welchen Fällen gegen Fake News rechtlich vorgegangen werden kann und untersuchen, ob der bestehende Rechtsrahmen hierfür ausreicht oder erweitert werden sollte", sagt Roßnagel, der mit seinem Team auch die Konformität von möglichen Aufdeckungs- und Bekämpfungsmaßnahmen mit dem Datenschutz untersucht.

Das Wissenschaftlerteam der Universität Duisburg-Essen steuert neueste Erkenntnisse aus der Medienpsychologie bei. "Wir untersuchen Prozesse der Meinungsbildung in sozialen Medien sowie Mechanismen zur Weiterleitung von Informationen im Internet", erklärt Prof. Dr. Nicole Krämer. Ihr Medienpsychologie-Team wird in Studien untersuchen, wie Menschen Falschinformationen wahrnehmen, ob sie in der Erinnerung - selbst nach deren Aufdeckung - haften bleiben und unter welchen Umständen die Bürgerinnen und Bürger Warnungen vor Fake News beachten.

Die Hochschule der Medien (HDM) in Stuttgart wird das Untersuchungsmaterial erheben, also eine Sammlung von Fake News erstellen. "Wir steuern zudem Erkenntnisse über politische Kommunikation, journalistische Qualität, Datenjournalismus sowie redaktionelle Abläufe bei", ergänzen Prof. Dr. Katarina Bader und Prof. Dr. Lars Rinsdorf von der HDM.

Das Projekt DORIAN - Desinformation aufdecken und bekämpfen - läuft bis 2019 und hat ein Gesamtfördervolumen von über einer Million Euro. Mehr Informationen unter www.sit.fraunhofer.de/dorian
Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die führende Organisation für angewandte Forschung in Europa. Unter ihrem Dach arbeiten 67 Institute und Forschungseinrichtungen an Standorten in ganz Deutschland. 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bearbeiten das jährliche Forschungsvolumen von mehr als 2,1 Milliarden Euro. Davon fallen über 1,8 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung. Über 70 Prozent dieses Leistungsbereichs erwirtschaftet die Fraunhofer-Gesellschaft mit Aufträgen aus der Industrie und mit öffentlich finanzierten Forschungsprojekten. Die internationale Zusammenarbeit wird durch Niederlassungen in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien gefördert.
Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie
Oliver Küch
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt
oliver.kuech@sit.fraunhofer.de
+49 6151 869-213
www.sit.fraunhofer.de


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Artikel-Titel: Weitere News: Fraunhofer SIT - Forschungsprojekt Dorian: Fake News finden und bekämpfen

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Deutsche-Politik-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Deutsche-Politik-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

Internationaler "SEO HERO" Contest des CMS-Anbieters WiX.com - Challenge-Seite: http://www.seo-hero.rocks

"Weitere News: Fraunhofer SIT - Forschungsprojekt Dorian: Fake News finden und bekämpfen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst einloggen oder anmelden


Diese Videos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

AfD: Rede von Björn Höcke in Dresden live bei der Junge ...

AfD: Rede von Björn Höcke in Dresden live bei der Junge ...
AfD: Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke unterstützt di ...

AfD: Der Thüringer AfD-Chef Björn Höcke  unterstützt di ...
AfD: Frauke Petry will die Vokabel “völkisch” positiv b ...

AfD: Frauke Petry will die Vokabel “völkisch” positiv b ...

Alle Youtube Video-Links bei Deutsche-Politik-News.de: Deutsche-Politik-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

Wir-haben-es-satt-Demonstration-Berlin-20 ...
Deutschland-Berliner-Zoo-2013-130506-DSC_ ...
Deutschland-Wernigerode-Sachsen-Anhalt-20 ...

Diese News bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 in-GmbH stellt Energieoptimierung auf Basis einer IoT-Plattform mit intelligenten Services vor (PR-Gateway, 18.09.2017)
IoT-Spezialist thematisiert auf dem Esslinger Forum, wie Wertschöpfung aus Daten im Energiesektor funktioniert

Konstanz, 18. September 2017 - Das Internet der Dinge erstreckt sich über zahlreiche Anwendungsgebiete: in Produktion und Handel, Smart Homes und auch in der Energieversorgung. Das Energiesystem der Zukunft ist hochgradig vernetzt. Wie kann eine Internet of Things (IoT)-Plattform den Umgang mit Energie revolutionieren? Wie lässt sich durch die Kombination von Realdaten, Digital T ...

 Neuheit von MediaScreen GmbH (PR-Gateway, 13.09.2017)
ORGANIC DESIGN OLED STELE aus CORIAN® - Das lebende Hochglanzposter

München, 07. September 2017. MediaScreen www.mediascreen.de präsentiert sein neuestes OLED Display Präsentationssystem für ästhetisch anspruchsvolle Kommunikations- und Entertainment Anwendungen.

Die auf einem nahezu papierdünnen 55 Zoll OLED Wallpaper Display basierende ORGANIC DESIGN OLED STELE begeistert durch hervorragende Bildqualität und fließende organisc ...

 MediaTech Hub Potsdam zeigt Zukunfts-Medientechnologien beim d.confestival (prmaximus, 07.09.2017)
(Mynewsdesk) #VolumetricFilm #DigitalEngineering #VirtualReality #3DPrinting

- Live-Präsentationen von: dem begehbaren Film, 3D-Turbine auf Virtual-Reality-Powerwall, 3D-Printing im industriellen Einsatz, Digital Engineering, Deutsches Filmorchester Babelsberg in VR und 3D-Audio-Simulation, interaktiven Geräten

-Die Unternehmen: Rolls-Royce, UFA LAB und Fraunhofer HHI, Art Department Studio Babelsberg, Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, CPU 24/7, HPI Human Computer Interactio ...

 Öffentliches Podiumsgespräch - Welche sozialen Medien braucht, wie viele verträgt die Wissenschaft? (PR-Gateway, 31.08.2017)
(Mynewsdesk) » Welche sozialen Medien braucht, wie viele verträgt die Wissenschaft?« am 4. September 2017, 19.00 Uhr an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)



Halle(Saale). Die Sozialen Medien zählen nicht nur bei Wahlen zu den Herausforderungen: Manipulierte Nachrichten, angeblich brisante Enthüllungen und automatisierte Bots - die Unterscheidung zwischen These und Fakt, zwischen Behauptung und empirisch belegtem Wissen, ist läng ...

 Quereinsteiger braucht das Land (PR-Gateway, 29.08.2017)
Neues Mitarbeiterkonzept von Derag Livinghotels

München: Fachkräftemangel in Deutschland! Davor warnte das Institut der deutschen Wirtschaft in Köln bereits 2009. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag prognostizierte 2010, dass bis 2015 ca. 50 Prozent der Unternehmen einen Mangel an qualifizierten Arbeitnehmern erwarten würden. Und schon seit Jahren beklagen und referieren Top-Manager über das Thema auf den Fachkonferenzen der Hotellerie- und Gastronomie-Branche. Die Problemlösunge ...

 Digitalisierung, ein Gewinn für die Energiewende (PR-Gateway, 24.08.2017)
Die Zukunft sind neue digitale Geschäftsmodelle

Erfurt, 24. August 2017: Zahlreiche Experten diskutieren über den Stand und die Perspektiven digitaler Geschäftsmodelle und -prozesse in der Energieversorgung mit Erneuerbarer Energien am 7. September im Atrium der Stadtwerke Erfurt. Unterstützt von der Technischen Universität Ilmenau als wissenschaftlichen Partner, veranstaltet der ThEEN zusam-men mit dem ITnet Thüringen e.V., dem Thüringer ClusterManagement der LEG Thüringen und den Stadtw ...

 Fraunhofer SIT - Forschungsprojekt Dorian: Fake News finden und bekämpfen (PR-Gateway, 17.08.2017)
Neues Forschungsprojekt DORIAN: Interdisziplinäres Team entwickelt rechtskonforme Methoden und praxistaugliche Handlungsempfehlungen

Fake News werden meist zur Stimmungsmache oder gezielten Hetze gegen einzelne Personen verbreitet und können schnell im Internet kursieren. Doch was genau ist eine Fake News und wie lassen sie sich am besten bekämpfen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das im August gestartete und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Projekt DORIAN. Ju ...

 in-GmbH geht mit eMobility-Scout in die Pilotphase bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG (PR-Gateway, 14.08.2017)
IoT-Spezialist sorgt für Anbindung der Ladesäulen und Fahrzeuge sowie für Leitstandfunktionen und intelligentes Energiemanagement

Konstanz, 14. August 2017 - Das Forschungsprojekt eMobility-Scout nimmt Fahrt auf: Die Pilotphase bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG ist gestartet. eMobility-Scout befasst sich mit der Konzeption, Umsetzung und Erprobung einer Cloud-basierten IT-Lösung für den Betrieb von E-Fahrzeug-Flotten und das Teilen von Ladeinfrastrukturen. Die in-GmbH (
 
Einladung: »Forschung - gefällt mir. Welche sozialen Medien braucht, wie viele verträgt die Wissenschaft?« - Podiumsgespräch (PR-Gateway, 10.08.2017)
(Mynewsdesk) Podiumsgespräch »Forschung - gefällt mir. Welche sozialen Medien braucht, wie viele verträgt die Wissenschaft?« am 4. September 2017 und »Fachtag Wissenschaftskommunikation« am 16. April 2018 an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina, Halle (Saale)



Wissenschaft ist der entscheidende Treiber für Wachstum und Wohlstand. Damit Ideen zu Innovationen, Talente zu Leistungsträgern und Erkenntnisse zu Wettbewerbsvorteilen werden, braucht es allerdings eine wi ...

 Glasfasernetze: Sachsen-Anhalt hat die Nase vorn (PR-Gateway, 10.08.2017)
GlobalConnect bietet Strecke von Calvörde bis Schopsdorf

Hamburg/Magdeburg, 10. August 2017. Glasfasernetze sorgen durch ihre blitzschnelle Datenübertragung bei Unternehmen, Gewerbebetrieben und Freiberuflern für deutliche Wettbewerbsvorteile. Sachsen-Anhalt profitiert nun auch von der gut ausgebauten Infrastruktur durch die GlobalConnect GmbH - mit einer Strecke von insgesamt 120 Kilometern Glasfasernetz. Das Glasfasernetz verläuft von Calvörde über Haldesleben und dann in Richtung Barle ...

 OC-SCAN®CCX erobert Brasilien (PR-Gateway, 10.08.2017)
Beeindruckend: optical control präsentiert Südamerika den weltweit ersten Bauelementezähler

optical control gelang es, vergangene Woche während der Elektronikmesse FIEE im brasilianischen Sao Paulo spielend das Interesse all der großen Global Players auf sich zu ziehen.

Das Team stellte gemeinsam mit seinem Vertriebspartner GR SYS Service, LTD. erstmalig eine neue Technologie für einen neuen Markt vor. Mit dem berührungslosen Bauelementezähler OC-SCAN®CCX zeigt optical control wi ...

 IT-Kongress ''itelligence World'' - Smarte Prozesse für innovative Unternehmen im digitalen Wandel (PR-Gateway, 10.08.2017)
IT-Kongress "itelligence World" am 12. und 13. September 2017 in Bielefeld

Bielefeld, 10. August 2017 - Unter dem Motto "Smarte Prozesse für innovative Unternehmen im digitalen Wandel" präsentiert die itelligence AG auf ihrem IT-Kongress am 12. und 13. September in Bielefeld die neuesten Entwicklungen der Digitalisierung.

Norbert Rotter, Vorstandsvorsitzender der itelligence AG erklärt: "Die vierte Welle der industriell ...

 Kunden entscheiden selbst über ihren digitalen Fahrplan (PR-Gateway, 09.08.2017)
Haufe unterstützt Immobilienunternehmen mit innovativen und zukunftssicheren Softwarelösungen

Freiburg, 09.08.2017 - Laut einer aktuellen Studie des Future Real Estate Instituts sehen rund 95 Prozent der deutschen Immobilienunternehmen in der Digitalisierung eine Chance für massive Optimierungen und Kostenersparnisse. Gleichzeitig bemängeln 90 Prozent der Befragten die Fähigkeit zur eigenen digitalen Transformation, nur 30 Prozent haben die nötigen Rahmenbedingungen bereits geschaffen. Au ...

 Logistikimmobilien-Seismograph: Logistikdienstleister setzen zur Aufholjagd an (PR-Gateway, 31.07.2017)
Q2/2017: Seit 2015 stehen erstmals wieder die Logistikdienstleister bei der Nutzung neu entstehender Flächen an der Spitze.

Über 924.000 Quadratmeter neu gebaute Logistik- und Lagerfläche, das ist das zentrale Ergebnis des Logistikimmobilien-Seismographen Q2 2017. Der Marktbericht wird vierteljährlich durch das Beratungsunternehmen Logivest in Kooperation mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services (SCS) herausgeben. Mit diesem guten Wert und den rund 976.000 Quadratmetern ...

 Digitalisierung: Deutschland und Österreich nur mäßig (PR-Gateway, 26.07.2017)
Salzburg, 26. 7. 2017 - Das Fraunhofer Institut stellt fest, dass Deutschland und Österreich beim Thema Digitalisierung wesentlichen Verbesserungsbedarf haben. Die Investitionen gibt es, sie werden aber nicht effizient genug genutzt, digitale Geschäftsmodelle sind für viele Firmen ein Problem.

Technologie ist nicht alles

Der Digitalisierungs-Index zeigt, dass es nicht nur auf die Technologien ankommt. Das organisatorische Fundament muss ebenso stimmen, damit in einer Linie mit ...


Diese Testberichte bei Deutsche-Politik-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Curry Geschnetzeltes von Maggi Die Frau von heute, die Berufstätig ist und trotzdem des Abends was schnelles zaubern will nimmt so kleine Küchenhelfer (Würzmischungen) gern in Anspruch. Ich hatte es schon ein paar ma ... (Renate Knaak, 25.4.2014)

 Störtebeker Stark-Bier Nachdem ich über die anderen Sorten schon geschrieben habe , geht es heute um das Starkbier von Störtebeker. Wie die Aufschrift schon sagt ein Starkbier mit einem Alkoholgehalt von 7,5 ... (Utz Brenner, 14.7.2016)

 Stara Cervisia Superior Inzwischen gibt es bei uns im Spermarkt auch jede Menge ausländische Biere. Und so habe ich mich heute mal für Stara Cervisia Superior entschieden. Es ist laut Etikett ein Schankb ... (Bertram Voigt, 17.4.2016)

 Estrella Damm Discounter Lidl versucht sich wieder mal etwas von anderen abzugrenzen. So hatten sie schon mal chinesisches Bier im Angebot und eben jetzt spanisches Bier - Estrella Damm. I ... (Karl Mertens, 19.11.2014)

 Perlenbacher Gold - Lidl-Bier Wenn ich mal bei Lidl Bier gekauft habe dann Bergadler. Erstens weil es schon mal probier habe und Zweitens weil es in einer Glasflasche kommt. Aber jetzt sah ich Perlenbacher Gold. Da ... (dietrich david, 21.7.2013)

Werbung bei Deutsche-Politik-News.de:

Fraunhofer SIT - Forschungsprojekt Dorian: Fake News finden und bekämpfen

 
Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N


Deutschland-Wernigerode-Sachse ...


Zur Deutschland Foto-Galerie @ D-P-N

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Video @ Deutsche-Politik-News.de
Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel badet in der Aller - Juni 2017

Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel badet in der Aller - Juni 2017

Videos bei Deutsche-Politik-News.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! PresseMitteilung veröffentlichen
Freie PresseMitteilungen Freie PresseMitteilungen.de

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Aktuelle Amazon Tipps

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Werbung
zooplus h-i-p
Expedia.de ru123

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! D-P-N News Empfehlungen
· Suchen im Schwerpunkt Deutsche Politik Infos
· Weitere News von Deutsche-Politik-News


Die meistgelesenen News in der Rubrik Weitere News:
- Land der Ideen: Auf zu neuen Usern - Fünf Wege aus der Filterblase
- Perfekt gegen die Sommer-Hitze: Die besten Ventilatoren für jeden Standort
- CMC Markets: Jochen Stanzl wird neuer Chef-Marktanalyst in Frankfurt
- Deckblätter für die Schule zum ausdrucken
- Behandlung von Kniebeschwerden mit goFit
- Arzneimittel namens Revoten verspricht wirksame Hilfe bei Bindegewebsschwäche
- Neue Strommarke maXXimo ENERGIE
- Fraunhofer: Forscher des Fraunhofer IGD erneut bei internationalem Augmented Reality-Wettbewerb auf Platz 1
- Neue Positionierung des Hotels Esplanade Resort & SPA Bad Saarow
- Degussa überreicht dem Münzkabinett der Universitätsbibliothek Leipzig neue Gedenkmedaille ''1000 Jahre Leipzig'' in Gold und Silber

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Online Links
Sparkassen DirektVersicherung

Deutsche Politik News @ Deutsche-Politik-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2014 - 2017 by Deutsche-Politik-News.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Die Schlagzeilen der neuesten Artikel können Sie mittels der backend.php oder ultramode.txt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Deutsche-Politik-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung - Besucherstatistik / Rund ums Thema Deutsche Politik

Fraunhofer SIT - Forschungsprojekt Dorian: Fake News finden und bekämpfen